• Slider Image

Heiraten in Freital

Eheschließungen auf Schloss Burgk oder im Rathaus

Die Große Kreisstadt Freital, südwestlich der sächsischen Landeshauptstadt Dresden am Fuße des Windbergs gelegen, zählt rund 39 000 Einwohner. Hohe Ansprüche an eine festliche Trauung in beschaulicher Atmosphäre erfüllen sich im Freitaler Schloss Burgk sowie im Trausaal des Rathauses Freital-Potschappel.

Schloss Burgk

Schloss Burgk; Foto: Stadt Freital/artdesign

 

Die Standesamtliche Trauung in Freital

Ein Tag, an dem zwei Menschen zueinander „Ja” sagen und den Bund fürs Leben schließen, ist ein ganz besonderer. Die Standesbeamtinnen der Großen Kreisstadt Freital führen an Freitagnachmittagen und an Samstagen stilvolle Trauungen auf Schloss Burgk durch. Der im Schloss zur Verfügung stehende klassizistische Festsaal bietet bis zu 35 Personen Platz. Für Hochzeitsfotos von bleibender Erinnerung eignet sich der idyllische Park mit einem kleinen Schlossteich als ideale Kulisse. Auf Wunsch werden für Hochzeitsgesellschaften Führungen durch die Städtischen Sammlungen Freital organisiert.

Trausaal Schloss Burgk

Trausaal im Schloss Burgk

Ebenso wird der Trausaal im Rathaus Freital-Potschappel den hohen Ansprüchen einer festlichen Trauung gerecht. Sanfte Grün- und Holztöne prägen den Raum, der von Kron- und Wandleuchtern mit Wandtellern aus Dresdner Porzellan erhellt wird. In diesem wunderschönen Saal haben schon viele Paare den Bund fürs Leben geschlossen. Eheschließungen werden nach Vereinbarung zu den Rathausöffnungszeiten durchgeführt. Gesellschaften mit bis zu 30 Personen finden hier Platz.

Trausaal Rathaus Freital

Trausaal im Rathaus Freital

Kontakt über: Standesamt Freital, Dresdner Straße 56, 01705 Freital, Telefon: 0351 6476114, standesamt@freital.de

 

Schloss Burgk mit Veranstaltungssälen

Ein Kleinod besonderer Art findet man im bergbau-historischen Ortsteil Großburgk: das reizvolle Schloss Burgk. Seit dem 14. Jh. als Herrensitz bekannt, bildete das Herrschaftshaus als Residenz des Baron Carl Friedrich August Freiherr Dathe von Burgk im 19. Jh. den administrativen Mittelpunkt der Freiherrlichen von Burgkschen Steinkohlenwerke.
Heute befinden sich hier die Städtischen Sammlungen Freital zur Bergbau- und Regionalgeschichte und zur Dresdner Kunstgeschichte mit kostbaren Werken des 18., 19. und 20. Jh.; neun klassische Gemälde von Otto Dix bilden die Glanzpunkte der Ausstellung. Das Besucherbergwerk „Tagesstrecke Oberes Revier Burgk”, der Technikpark und das Denkmal der Sagengestalt Rotkopf Görg sind Sehenswürdigkeiten, die der Schlosspark für Besucher bereithält. Jüngere Gäste kommen auf dem großen Erlebnisspielplatz „Burgkania” auf ihre Kosten.

Besonders für Hochzeitsgesellschaften ist es reizvoll, die Feierlichkeiten im Westflügel ausrichten zu lassen. Im „Steigersaal” finden bis zu 100 sowie im „Knappensaal” bis zu 50 Personen Platz. Um das Wohl der Gäste kümmert sich ein renommierter Catering-Service, der Ihnen gern Ihre kulinarischen Wünsche erfüllt.

Hochzeit Schloss Burgk

Hochzeit feiern Freital

Schloss Burgk Freital Innenhof

Schloss Burgk Freital

Reservierung Veranstaltungssäle Schloss Burgk:
Ein Projekt der Technische Werke Freital GmbH, An der Kleinbahn 24, 01705 Freital, Telefon: 0351 65209615, info@schloss-burk-freital.de

 

Hochzeitsdientsleister in und um Freital

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen