• Trauringe

Die Trauringe

Wo bekommen wir die beste Beratung für unsere Trauringe?

„Ringlein, Ringlein, du musst wandern, von der einen Hand zur andern“ – eine schöne Metapher des bekannten Kinderreimes für den Trauringkauf, die viele, die in Dresden und Umgebung aufgewachsen sind, noch aus Kindertagen kennen.

Ein Vergnügen soll es in jedem Fall sein, sich als Brautpaar aus der Vielzahl an wunderschönen Kreationen in Dresden und Umgebung die Trauringe auszuwählen, die Sie Ihr Leben lang als Paar begleiten sollen. Eine gewisse Symbolik kann man der gemeinsamen Auswahl der Trauringe nicht absprechen, geht es doch auch darum, dass zwei Individuen eine verbindende Entscheidung treffen sollen.
Zwei Geschmäcker müssen unter einen Hut, denn Sinn der Sache ist es ja, den Trauring dann auch täglich zu tragen, als Bekenntnis zur Ehe, als Bekenntnis zur Partnerschaft, zur Treue und Liebe. Deshalb ist auch Muße zum Aussuchen der Eheringe anzuraten, denn mal auf die Schnelle fix in ein Geschäft in Dresden und Umgebung zu springen, um die Trauringe zu kaufen, ist keine gute Entscheidung. Etwa drei bis vier Monate vor der Trauung ist die richtige Zeit, sich auf die Suche zu begeben. Denn Sie müssen beachten: in der Regel dauert nicht nur die Auswahl ihres Traurings beim Juwelier oder Goldschmied in Dresden und Umgebung ein wenig Zeit, sondern auch für die Herstellung des Eherings sollte Zeit eingeplant werden, denn oftmals werden die Trauringe nach den individuellen Vorstellungen des angehenden Brautpaares geschmiedet.

Trauringe Dresden

Vielleicht kennen Sie schon einen Juwelier, Trauring-Spezialisten oder Goldschmied in Dresden und Umgebung, der mit seinem ganzen Auftritt überzeugt und wissen, dieser hat bestimmt auch eine tolle Auswahl an Trauringen? In diesem Falle, vereinbaren Sie am besten einen festen Termin, damit Sie sich in Ruhe beraten lassen können. Falls Sie noch keine Ideen haben, wo Sie sich Ihren Trauring aussuchen könnten, oder bei welchem Goldschmied in Dresden und Umgebung nach Inspirationen suchen könnten: Hochzeitsmessen sind auch eine hervorragende Möglichkeit, um sich auf überschaubarem Raum bei verschiedenen Anbietern kundig zu machen. Auch Trauringspezialisten aus Dresden und Umgebung sind häufig auf Hochzeitsmessen vertreten, um ihre Kollektionen an Trauringen vorzustellen. Bei der Gelegenheit erhalten Sie ganz ohne Termin jede Menge Informationen und können im Idealfall vielleicht sogar probieren, wie die Trageeigenschaften der verschiedenen Ehering-Modelle sind. Wenn Ihre Entscheidung für ein ganz bestimmtes Trauring-Paar gefallen ist, suchen Sie einen Juwelier Dresden und Umgebung, der den entsprechenden Hersteller führt. Sie können Ihre Ringgröße feststellen lassen, die Sie für Ihre Trauringe benötigen und falls Ihr Wunschmodell nicht vorrätig ist, die Eheringe vom Juwelier in Dresden und Umgebung bestellen lassen.

Breiten von Trauringen

Wählen Sie die Breite des Trauringes passend zu Ihrer Handform und zur Fingerdicke aus. Häufig wählen die Brautleute auch Trauringe aus, die zwar ähnlich bzw. identisch designt sind, aber unterschiedlich breit sind: Für ihn die etwas breitere Ehering-Variante, für sie, die etwas schmalere Trauring-Breite. Allerdings sollten Sie bedenken: Gerade Männer, die bislang keinen Schmuck oder nur selten getragen haben, kommen mit einer schmaleren Trauring-Größe oft besser zurecht. Der Grund: Schmalere Eheringe werden von Männern als weniger störend empfunden, sodass die Chance besteht, dass der Trauring auch wirklich getragen wird und nicht schon kurz nach der Hochzeit für Frust sorgt, weil er nicht getragen wird.

Trauringe Dresden – Ringbreiten

Formen von Trauringen

Probieren Sie aus, welches Profil der Trauringe Ihnen vom Tragekomfort am meisten zusagt. Die Vorlieben sind hier individuell verschieden. Die Goldschmiede und Juweliere in Dresden und Umgebung haben in der Regel sogenannte Rohlinge von Ringen da, die Sie sicher einmal aufprobieren können. Fragen Sie nach und achten Sie darauf, wie unterschiedlich sich ein Ehering anfühlen kann, je nachdem ob die Form des Traurings rund, oval oder eckig ist. Auch wenn es vielleicht etwas skurril klingen mag: auch ein Ehering kann sich „gemütlich“ oder „ungemütlich“ anfühlen. Je nachdem, wie gut der Trauring sich für Sie anfühlt, steigt oder sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass der Ehering später auch regelmäßig getragen wird.

Eheringe Dresden

Oberflächenstruktur von Eheringen

Von links: poliert, längsmatt, quermatt, sonnenmatt und kreismatt.

Trauringkauf Bautzen

Haben Sie die ideale Größe für Ihren Ehering bestimmt und sich auf die Form festgelegt, geht es an die passende Oberflächenstruktur Ihres Traurings. Im Bild sehen Sie eine Auswahl der verschiedenen Möglichkeiten: von links nach rechts: poliert, längsmatt, quermatt, sonnenmatt und kreismatt.
Darüber hinaus gibt es auch Eheringe in unterschiedlich gehämmerten Optiken. Bedenken Sie jedoch: durch ständiges Tragen werden die Trauringe mit der Zeit ihre Oberflächenstruktur verändern. Selbst ursprünglich matte Eheringe sehen mit der Zeit aus, wie poliert. Das muss aber nicht unbedingt schlecht sein, sondern verleiht ihrem Trauring seinen ganz individuellen Charakter. Trotzdem gut zu wissen: die meisten Oberflächenstrukturen können meist problemlos wiederhergestellt werden: glattpolierte Trauringe können nachpoliert werden und für matte Ringe gibt es sogenanntes Mattier-Schwämmchen, mit denen die Struktur der Trauring-Oberfläche wieder aufgearbeitete werden kann. Je nach Oberfläche kommen Edelsteine. Materialmix oder Gravuren stärker oder schwächer zur Geltung. Unser Tipp: unbedingt zeigen lassen beim Fachmann oder der Fachfrau in Dresden und Umgebung.

Größen von Trauringen

Kennen Sie Ihre Ringgröße oder die ihres Partners? Nein? Dann sollten Sie die unbedingt herausfinden. Denn wählen Sie die falsche Ringgröße aus, wäre dies sehr ärgerlich. Ein zu kleiner Trauring würde bei der Hochzeitszeremonie gar nicht erst auf den Finger passen, ein zu großer Ehering würde ständig rutschen und könnte leicht verloren gehen. Bei der Bestimmung ihrer Ringgröße sollten Sie sich beim Trauring-Speziallisten in Dresden und Umgebung unbedingt beraten lassen.

Trauringe aus Gold oder Trauringe aus Silber?

Gold hat eine hohe Dichte und ist wegen seiner unnachahmlichen Farbe sehr beliebt. Da reines Gold zum Verarbeiten zu weich ist, müssen härtere Metalle beigemischt werden. Je nach Zugabe ergeben sich dadurch unterschiedliche Goldtöne. Rotgold ist eine Goldlegierung mit Kupfer, Weißgold entsteht, wenn Palladium zugegeben wird. Es gibt hier kein richtig oder falsch. Wichtig ist hier allein, was Ihnen als Brautpaar für Ihren Ehering als passend und schön erscheint.
Im Gegensatz zu goldenen Trauringen strahlt Silber gleißend hell und zeichnet sich durch ein sehr hohes Reflexionsvermögen aus. Aufwendig von anderen Metallen getrennt, wird es danach wiederum mit Metallen gemischt, weil Feinsilber für die Schmuckverarbeitung zu weich ist. Bekannt ist Sterlingsilber als Legierung.

Trauringe Bautzen

Eheringe aus Titan oder Stahl

Titan ist ein moderner, faszinierender Werkstoff und für Eheringe bestens geeignet. Das Material ist einerseits leicht und trotzdem fest wie Stahl. Die graue Farbe eignet sich gut für Materialkombinationen mit Silber, Weißgold oder funkelnden Diamanten. Weitenänderungen sind bei genügend Materialstärke problemlos möglich.

Edelstahl besticht durch seine kühle Zurückhaltung. In Verbindung mit Carbon, Gold, Platin, Perlen oder Brillanten eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten der Gestaltung. Edelstahl oxidiert nicht, läuft nicht an, ist antiallergisch und hat eine lange Lebensdauer.

 

Trauringe Pirna

Termin vereinbaren
Am besten Sie vereinbaren einen Termin bei ihrem Goldschmied, Juwelier oder Trauringspeziallisten in Dresden und Umgebung.

Hier finden Sie Goldschmieden und Juweliere für Ihre Trauringe

Trauring-Galerie von Collection Ruesch

Trauring-Galerie von Fischer

Trauringe Meissen
Trauringe Riesa

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen